Innova Privat-Akademie Altenburg GmbH

Me too - Respekt am Arbeitsplatz

  • Klärung rechtlicher Grundlagen im Umgang mit geschlechtsspezifischen Themen (was darf ich und was lass ich lieber)
  • Geschlechtsneutrale Kommunikation (nonverbale und verbal)
  • Techniken zur Vermeidung von zweideutigen Formulierungen
  • Sexistisches Verhalten am Arbeitsplatz erkennen und als Kollege/ Vorgesetzter handeln

Der Workshop richtet sich an Menschen, die in der Öffentlichkeit arbeiten und sich mit verschiedenen Rollenklischees konfrontiert sehen. Ebenso richtet er sich an Menschen, die sich aufgrund der Geschlechter-Stigmatisierung mit ihrer Rolle als Kollege, Vorgesetzter o.ä. überfordert fühlen. Während der Veranstaltung werden den Teilnehmern die rechtlichen Grundlagen in Bezug auf die geschlechtsspezifischen Besonderheiten vorgestellt. Außerdem stehen die Anwendung einer geschlechtsneutralen Kommunikation sowie die Aufdeckung von missverständlichen Formulierungen im Fokus des Workshops. Die Ziele der Veranstaltung sind somit sexistisches Verhalten am Arbeitsplatz sicher zu identifizieren, aufzudecken und aufzulösen sowie die Vermeidung von (unbewusster) sexistischer Diskriminierung im Alltag.


zurück
Kontakt
Innova Privat-Akademie Altenburg GmbH
Zschernitzscher Straße 13
04600 Altenburg

Tel.: 03447-8518-0
E-Mail.: altenburg@innova-pa.de

Flyer
Respekt_am_Arbeitsplatz.pdf