Innova Privat-Akademie Altenburg GmbH

Unternehmensqualifizierung - Die Kunst Fachkräfte zu finden & zu halten

Unternehmen der heutigen Zeit müssen sich zahlreichen Herausforderungen in Bezug auf die Rekrutierung, Sicherung und Förderung von Fachkräften stellen. Dabei sollten neben einer zielführenden Strategie zur Gewinnung von potentiellen Nachwuchskräften ein aussagekräftiges Bewerbermarketing, die Qualifizierung des Ausbildungspersonals sowie ein angemessenes Ausbildungsumfeld im Fokus stehen. Die Innova Privat-Akademie Altenburg unterstützt Sie individuell mit verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen in Bezug auf Ihren betrieblichen Ausbildungsprozess.

Modul 1: Akquise/ Gewinnung von Auszubildenden

Ausbildung im eigenen Unternehmen ist der beste Weg zur Sicherung des eigenen Fachkräftenachwuchses. Ausbildende Fachkräfte und Mitarbeitende mit Personalverantwortung erhalten praxisnahes Wissen und Instrumente, um geeignete Auszubildende zu finden und für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Die Vermittlung von erprobten Marketingstrategien in Bezug auf das Ausbildungsangebot in Ihrem Unternehmen ist der zweite Teil dieser abwechslungsreichen Veranstaltung. In beiden Teilen stehen die Umsetzungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen im Mittelpunkt.

Modul 2: erfolgreich lernen im Betrieb

Die Jugendlichen haben Erwartungen, Ziele und Vorerfahrungen, die Einfluss auf den Ausbildungsprozess nehmen. Im ungünstigen Fall können sie das Lernen erschweren. In diesem Modul werden mögliche Lösungsansätze entwickelt, mit denen die Ausbildung erfolgreich durchgeführt werden kann. Eine zentrale Erfolgsstrategie dabei ist die Lernprozessbegleitung. Gleichzeitig werden Methoden der proaktiven Gestaltung des Ausbildungsalltags vorgestellt, die erfolgreiche Kommunikation und gelingende Konfliktbewältigung ermöglichen.

Modul 3: besondere Phasen im Ausbildungsprozess

m Unternehmen durchlaufen die Auszubildenden unterschiedliche Phasen, die für den Erfolg der Ausbildung sehr wichtig sein können. Dazu zählen u.a. der Ausbildungsbeginn, die ersten 100 Tage im Unternehmen sowie die Prüfungszeit. Dieses Modul bietet verschiedene Möglichkeiten zielgerichtet mit diesen sensiblen Phasen umzugehen und Misserfolge zu vermeiden. Dies beinhaltet ebenso Strategien die Auszubildenden effektiv bei der Prüfungsvorbereitung zu unterstützen, wie die Gestaltung der Übernahme der jungen Fachkräfte in den Betrieb.

Modul 4: Bewältigung von schwierigen Situationen in der Ausbildung

Mit den Auszubildenden kann es im Lernen und im Verhalten unerwartet zu schwierigen Situationen kommen. Im schlimmsten Fall führt dies zu Konflikten und zum Ausbildungsabbruch. Dieses Modul bietet Lösungsstrategien, die auch für erfahrene Ausbildende interessant sind. Dazu gehören präventive Methoden, um mögliche Konflikte frühzeitig zu erkennen und ein effizientes Methodenrepertoire, um problematische Situationen zu klären. Die Handlungssicherheit Ihrer Mitarbeitenden und das Training ihrer pädagogischen Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt.

Ihre Vorteile:

  • Qualifizierter Umgang mit schwierigen Situationen
  • Weiterqualifizierung von ausbildendem Personal
  • Strategien zur Fachkräftegewinnung/ -sicherung
  • Förderung der Attraktivität des Unternehmens
  • Steigerung der Zufriedenheit im Unternehmen


zurück
Kontakt
Innova Privat-Akademie Altenburg GmbH
Zschernitzscher Straße 13
04600 Altenburg

Tel.: 03447-8518-0
E-Mail.: altenburg@innova-pa.de

Flyer
Unternehmensqualifizierung.pdf